Suchen in: Alle Kategorien > Gesundheit & Medizin > Ärzte > Plastische Chirurgie

Lidkorrektur Wien

Vor allem die Augen verraten viel über das Wohlbefinden einer Person. An den Augen lassen sich Gefühle, wie Freude oder Trauer, förmlich ablesen.
Menschen mit Schlupflidern, Tränensäcken oder faltiger Augenpartie klagen daher meist darüber, einen unglücklichen oder müden Eindruck zu hinterlassen, auch wenn dies nicht dem tatsächlichen Befinden entspricht.
Da die Haut an den Augenlidern eine dünne Struktur aufweist, machen sich erste Anzeichen von Alterung hier besonders früh bemerkbar. Das Gewebe an Ober- und Unterlid erschlafft, Fältchen entstehen und das Augenhöhlenfettgewebe drängt nach vorn. So entstehen die so genannten Schlupflider, Tränensäcke oder auch Krähenfüße speziell bei Menschen mit Veranlagung.
Eine Augenlidstraffung hat eine verjüngende und erfrischende Wirkung auf die Gesamtausstrahlung des Gesichts, ohne dabei das Grunderscheinungsbild der Person zu verändern. Augenlidkorrekturen (Oberlidstraffung, Unterlidstraffung) haben in der plastischen Chirurgie eine lange Tradition und zählen zu den am häufigsten durchgeführten Eingriffen.

Kontakt

Internet http://www.lidkorrektur-wien.at/
Telefon: +4313582818
Straße: www.lidkorrektur-wien.at
Ort: 1010 Wien
Land Österreich