Das sind die bekanntesten Weinregionen der Welt

Weingebiete

Der Wein gehört zu den beliebtesten Alkoholsorten der Deutschen – aber auch vieler anderer Nationen. Man kann ihn zu einem guten Essen trinken, zum Kochen nutzen oder aber einfach mal nebenbei genießen. Für (fast) jeden findet sich eine richtige Sorte, die zu den eigenen Ansprüchen passt.

Es verwundert daher nicht, dass Weine in bestimmten Regionen nicht einfach nur angebaut werden, sie sind auch Teil der Identität der Bewohner des Landes (beziehungsweise der Region). Die Toskana, Mendoza in Argentinien oder auch Australien sind für ihre Weine berühmt und sie wollen sich das auch nicht nehmen lassen – was ein guter Grund ist, um mal einen genaueren Blick darauf zu werfen, welche Länder zu den Vorreitern in Sachen Wein gehören.

Weinregionen in Europa

Gerade die südlichen Länder Europas bestehen darauf, die schönsten und besten Weine der Welt zu produzieren. Darüber wird sich selbstverständlich gerne und viel gestritten. Anerkennung verdienen Spanien, Portugal, Frankreich und Italien aber auf jeden Fall – obwohl beispielsweise auch Deutschland oder Ungarn reichlich Wein anbauen und somit nicht vergessen werden sollten.

Zu den bekanntesten Weinregionen Europas gehören:

  • Toskana (Italien)
  • Bordeaux (Frankreich)
  • Douro (Portugal)
  • Rioja (Spanien)

Wein wird in diesen Regionen nicht nur produziert, sondern auch zelebriert. In Deutschland wird Wein vor allem in der Pfalz, Baden und in Franken angebaut. Damit gehört Deutschland zwar nicht zu den typischen Regionen, an die jeder sofort beim Wort „Wein“ denkt, aber trotzdem werden auch hier hochwertige Weine hergestellt, die in die ganze Welt geschickt werden.

Toskanische Weine wie der Terrescure sind italienische Meisterleistungen. Ohnehin spürt man in Italien oder auch rund um Porto in Portugal oder in Bordeaux in Frankreich, dass der Weinbau nicht nur ein Business ist. Das Genießen des Weines ist Teil der Kultur und des Selbstverständnisses und man ist extrem stolz auf die Errungenschaften und den guten Namen.

Weinregionen in Amerika

Auch in Amerika wird gerne Wein angebaut. In den USA sind es vor allem Kalifornien und Washington, die als Weinanbaugebiete Weltruhm erreicht haben. In Größe und Ansehen können andere Anbaugebiete in den USA (z.B. in Oregon) nicht mithalten. Was viele Menschen nicht wissen, ist, dass Weinbau auch in den USA schon seit Jahrhunderten betrieben wird.

Doch schaut man nach Amerika, sind es vor allem die Länder Südamerikas, die man mit guten Weinen verbindet. Argentinien beherbergt die Regionen Mendoza, La Rioja und Catamarca – von all den südamerikanischen Ländern kann man Argentinien wohl zweifelsfrei als Vorreiter in Sachen Weinbau bezeichnen. Trotzdem sind auch Bolivien, Peru und Brasilien nicht außer Acht zu lassen.

Weinregionen im Rest der Welt

Wein kann dank moderner Technik mittlerweile fast überall angebaut werden. Trotzdem gibt es selbstverständlich günstige Bedingungen, die dazu führen, dass einige Regionen sich hervorheben. Das ist beispielsweise in Südafrika der Fall, aber auch in Thailand.

Häufig übersehen (aber doch sehr erfolgreich) sind auch die Weine aus Neuseeland und Australien. Die Anbaubedingungen sind teilweise ideal und teilweise sehr schwierig – doch genau darauf haben sich die Menschen vor Ort eingestellt und Wege gefunden, die Umweltbedingungen ideal zu nutzen. Marlborough in Neuseeland und der Bundestaat South Australia können herausgehoben werden.

Fazit

Es gibt nicht die eine Weinregion, die alle anderen in den Schatten stellen würde. Stattdessen profitieren Weinliebhaber davon, dass weltweit Gebiete existieren, die alle ihre eigenen Vor- und Nachteile haben. Somit kann sich durch die Welt verkostet werden, ohne dass man eine Region gegen die andere ausstechen müsste. Es sollte sich einfach über die Vielfalt gefreut werden.

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]
Über Redaktion 365 Artikel
In diesem Online-Magazin publizieren unsere Redakteure regelmäßig neue Beiträge zu unterschiedlichsten Themen. Alle Artikel haben eines gemeinsam: Sie vermitteln Wissen und informieren über News! Möchtest Du einen Gastartikel in unserem Wissensmagazin veröffentlichen? Dann schreibe uns gerne an!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*