Kleidergröße Tabelle – Welche Kleidergröße bei welchem Gewicht?

Größentabellen beim Shoppen

Wenn sich die Überlegungen an Weihnachten um das Schenken für Familie und Freunde oder im Sommer um das neue Kleid bzw. Hemd drehen, kommt die Frage nach der passenden Konfektions­größe vielen in den Sinn. Es existieren verschiedene Modelle und Rechner, die dabei helfen sollen die ewige Frage nach „Welche Kleidergröße bei welchem Gewicht?“ zu beantworten. Eine Mög­lichkeit ist der BMI (Body-Mass-Index; Körpermasseindex) bzw. die Orientierung an europäischen oder amerikani­schen vereinheitlichten Konfektionsgrößen.

Grundsätzlich ist die Kleidergröße abhängig von Gewicht und Größe der Person, errechnet sich je­doch hauptsächlich über Faktoren wie Brustumfang, Taille, etc., abhängig vom jeweiligen Klei­dungsstück. Ein bedeutsames Unterscheidungskriterium ist dabei das Geschlecht. Männer und Frauen besitzen ebenso wie Kinder unterschiedliche Konfektionsgrößen, die besonders bei Kindern zusätzlich an deren Alter gekoppelt sind.

Die Durchschnittsgrößen von XXS bis 4XL errechnen sich aus den durchschnittlichen Werten der Ge­samtbevölkerung. Kleiderhersteller nutzen diese angenommenen Maße um einen Mittelwert (M) festzulegen, den sie nutzen, um davon abweichend nach oben und unten Konfektionsgrößen zu be­rechnen. Hersteller aus Italien, Frankreich bzw. den USA besitzen vom deutschen Mittelwert ab­weichende Größen.

Kleidergröße berechnen

Zusammengefasst lässt sich festhalten, dass das Gewicht somit nur indirekt Einfluss auf die Kon­fektionsgröße, nämlich durch den Brustumfang, nimmt. Die Berechnung der eigenen, idealen Kon­fektionsgröße lässt sich also durch folgende Formel darstellen:

Konfektionsgröße = Brustumfang geteilt durch 2 (Männer).

Bei Damen werden vom Ergebnis noch 6 Punkte abgezogen.

  • Tipp I: Da die Berechnung der Konfektionsgröße auf diese Weise nicht verbindlich ist, variieren die Kleidergrößen mancher Hersteller vorm europäischen Normwert.
  • Tipp II: Viele Hersteller verfügen auf ihren Internetseiten über eigene Tabellen, wenn sie vom Standard abweichen.
  • Tipp III: Die in Deutschland erhältlichen Normgrößen sind auch übliche Angaben für alle anderen deutschsprachigen Länder wie Österreich und die Schweiz und finden darüber hinaus Verwendung in Tschechien, Dänemark sowie Polen und den Niederlanden.

Vorgehensweise – Kleidergröße berechnen

Um die eigene Kleidergröße zu berechnen, benötigt es keinen professionellen Schneider, sondern lediglich ein Schnürband sowie eine zweite Person, die die Maße abliest. Während der Messung sollte darauf geachtete werden, keine dicke Kleidung zu tragen und das Maßband eng anzulegen, um etwaige Messfehler zu vermeiden. Alle Messungen sollten dabei in aufrechter sowie gerader Haltung vorgenommen werden.

  • Brustumfang: Der Brustumfang wird waagerecht (sprich horizontal unter den Achseln) über der stärksten Stelle der Brust gemessen.
  • Taille: Um die Taille zu messen, legen sie das Schnürband um die schmalste Stelle, welche sich meistens auf Bauchnabelhöhe befindet.
  • Hüftumfang: Die Messe für die Hüfte sollte an der breitesten Stelle des Gesäßes vorgenommen werden.
  • Innenbeinlänge: Die Länge wird hierbei von der Innenseite des Schritts bis zum Boden gemessen.

Bei der Messung ist auf Sorgfalt zu achten, um Flüchtigkeitsfehler zu vermeiden. Zwar bieten viele Onlineshops eine Rückgabegarantie an, aber durch eine sorgfältige Messung lässt sich unnötiger Stress und Aufwand minimieren. Sollte man mit der eigenen Messung nicht zufrieden sein, so gibt es immer noch die Möglichkeit sich von einem professionellen Mitarbeiter eines Kleidergeschäfts diesbezüglich beraten und gemeinsam die Kleidergröße berechnen zu lassen.

Einige Hersteller arbeiten zudem zielgruppenorientiert. Ihre Kleidungsstücke haben daher einen äußerst spezifischen Schnitt, wodurch diese für die Größe immer etwas zu lang oder zu kurz ausfallen.

Gewicht: Kleidergröße Tabelle – Damen

Im Folgenden können sie anhand ihres Ergebnis ihre richtige Konfektionsgröße finden: Zu beachten ist zudem die Normgröße, die bei Frauen in Deutschland zwischen 164 und 170 cm liegt. Für klei­nere bzw. größere Damen gibt es eigene Linien (Kurzgrößen <164 cm bzw. Langgrößen >170 cm).

Kurz- und Langgrößen sind dabei jedoch nicht in allen Geschäften erhältlich, da die europäischen Normgrößen auf dem Mittelwert basieren. Bei Kurzgrößen werden daher oftmals die Standardwerte halbiert, während bei langen Größen diese verdoppelt werden.

EU-GrößeXXSXSSMLXLXXLXXXL4XL
Oberteil6872768084889296100104108112116120124128132136
Mittelteile525660646872768084889296100104108112116120
Unterteile768084889296100104108112116120124128132136140144

 

Konfektionsgrößen Damen Körpermaße
Kurzgrößen: <164 cm161718192021222324252627
Normalgrößen (Richtwert): 164-170 cm323436384042444648505254
Langgrößen: >170 cm646872768084889296100104108
Internationale GrößenXSSMLXXL

Kleidergröße berechnen – Damenhosen

Die Hosenlänge errechnet sich aus dem Umfang der Taille sowie des Hüftumfangs.

Jeans und Hosengrößen:

Jeansgröße(Weite/Länge)Deutsche GrößenbezeichnungTaillenumfangHüftumfang
25/32
32
61-63
84-87
26/32
34
64-66
88-91
27/32
34/36
65,5-68
90-93
28/32
36
67-70
92-95
29/32
38
71-74
96-98
30/32
38/40
73-76
97,5-99,5
31/32
40
75-78
99-101
32/32
40/42
77-80
100,5-102,5
33/32
42
79-82
102-104
34/32
44
83-87
105-108
35/32
44/46
85,5-90
107-110
36/32
46
88-93
109-112
37/32
46/48
91-96
111-114
38/32
48
94-99
113-116
39/32
48/50
97-102,5
115-118,5
40/32
50
100-106
117-121

Quellen für die Tabellen:

http://www.ihr-schneideratelier.de/sites/konfektionsgroessen.php

https://kleiderz.de/damen/hosen/

Gewicht: Kleidergröße Tabelle – Herren

Bei Herrengrößen ist Berechnung der Normwerte (wie oben angegeben) identisch. Die Berechnung divergiert jedoch mitunter deutlich durch die unterschiedlichen Körpertypen. Dabei ist zu beachten, dass die Größe von Hemden anhand des Halsumfangs bestimmt wird.

  • Normalgröße = (Brustumfang-1 cm)/2
  • Kleine Größe (Untersetzter Körpertyp) = Normalgröße/2
  • Lange Größe (Schlanker Körpertyp) = (Normalgröße-1)x2
Konfektionsgröße Herren

(Normaler Körpertyp)

Internationale

Größen

KörpergrößeBrustumfangTaillenumfang
40XS
42
44S166-17086-8974-77
46168-17390-9378-81
48M171-17694-9782-85
50174-17998-10186-89
52L177-182102-10590-94
54180-184106-10995-99
56XL182-186110-113100-104
58184-188114-117105-109
60XXL185-189118-121110-114
62187-191122-125115-119
64XXXL189-193126-129120-124
66191-194130-133125-129

Herrengrößen – Schlanker Körpertyp

Konfektionsgröße Herren

(Schlanker Körpertyp)

KörpergrößeBrustumfangTaillenumfang
90175-17988-9174-77
94180-18491-9478-81
98182-18695-9882-85
102184-18899-10286-89
106187-191103-10690-94
110190-194107-11095-99

Herrengrößen – Untersetzter Körpertyp

Konfektionsgröße Herren

(Untersetzter Körpertyp)

KörpergrößeBrustumfangTaillenumfang
24166-17094-9786-89
25169-17398-10190-93
26172-176102-10594-97
27175-178106-10998-101
28177-180110-113102-107
29179-182114-117108-111
30181-183118-121112-116
31182-184122-125117-121
32185-187126-129122-126
33184-186130-133127-131

Herrengröße – Hemden

Hals- und Kragenweite37/3839/4041/4243/4445/4647/4849/5051/52
Internationale GrößeSMLXLXXLXXXL4XL5XL

Herrengrößen – Hosen

Die Größen von Herrenhosen sowie Jeans sind abhängig von der Körpergröße sowie der Weite, die sich aus Taille- und Hüftumfang errechnet.

TaillenumfangHüftumfangNormgröße (Herren)
709027
7291,528
749329
7694,530
789631
80,597,532
839933
85,5100,534
90,5103,536
9610738
10211140
10711442
11111744
117121,546
121,5124,548

Kleidergröße bei Kindern berechnen

Um die Kleidergröße von Kindern zu berechnen, gibt man deren Körpergröße an. Diese Methode wird für alle normalgewichtigen Kindern verwendet. Lediglich bei Kindern mit stark abweichenden Proportionen müssen Sondergrößen eingekauft werden.

Kleidergröße Kinder – Mädchen

Deutsche GrößeInternationalAlterKörperhöheTaillenumfangHüftumfangBrustumfang
bis 6,4111–11654–5661–6457–59
116 
128XXSBis 8,5123-12857-5966–7061-65
140XSbis 10,5135–14060–6272–7667–71
152Sbis 12,0147–15263–6579–8373–77
164M159–16466–6886–9079–83
176L171–17669–7193–9785–89
188XL183–18872–75100–10591–95

Kleidergröße Kinder – Jungen

Deutsche GrößeInternationalAlterKörperhöheTaillenumfangHüftumfangBrustumfang
bis 6,1111–11654–5661–6457–59
116 
128XXSbis 10,4123-12857-5966-7061-65
140XSbis 12,5135–14060–6272–7667–71
152Sbis 15,0147–15263–6779–8273–77
164M159–16468–7184–8879–83
176L171–17672–7590–9485–89
188XL183–18877–8196–1091–95

Quellen für die Tabellen:

http://www.brandlots.de/Groessentabellen/Herren.html

[Gesamt:4    Durchschnitt: 4.5/5]
Über Redaktion 77 Artikel
In diesem Online-Magazin publizieren unsere Redakteure regelmäßig neue Beiträge zu unterschiedlichsten Themen. Alle Artikel haben eines gemeinsam: Sie vermitteln Wissen und informieren über News! Möchtest Du einen Gastartikel in unserem Wissensmagazin veröffentlichen? Dann schreibe uns gerne an!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*