Klimatisierung – So können Sie Ihre Räume kühl halten

Klima

Steigen die Temperaturen auf dem Thermometer im Sommer wieder in unangenehme Höhen, sehnen sich wohl die meisten Menschen nach einem kühlen Zuhause, in welchem sie sich trotz der Hitze entspannen und wohlfühlen können.

Dieser Wunsch lässt sich jedoch keinesfalls ausschließlich mit einem Klimagerät erfüllen. Es existieren auch einige weitere wertvolle Tipps, mit denen die Innenräume auch bei sehr hohen Außentemperaturen angenehm kühl gehalten werden können. Welche das sind, erklärt der folgende Beitrag.

Fenster geschlossen halten

Heizen sich die Innenräume auf, besteht der erste Impuls häufig darin, sämtliche Türen und Fenster zu öffnen. Diese Reaktion ist natürlich normal, jedoch keinesfalls zu empfehlen.

Gestalten sich die Außentemperaturen höher als die Temperaturen in den Räumen, gelangt die Hitze lediglich durch offene Türen und Fenster ins Innere. Sobald die Temperaturen die Grenze von rund 25 Grad übersteigen, sollten Fenster und Türen so vielmehr strikt geschlossen gehalten werden. Ein ausgiebiges Lüften ist dann erst wieder am frühen Morgen oder späten Abend zu empfehlen, sobald die Außentemperaturen gesunken sind.

Im Übrigen wird heiße Luft auch in Schränken gespeichert. Ihre Türen sollten demnach ebenfalls geschlossen gehalten werden.

Abdunkeln der Räume

Zu den bewährtesten Maßnahmen gegen zu heiße Innenräume gehört mit Sicherheit das Abdunkeln. Während des Tages lässt sich die Hitze so bereits wesentlich besser fernhalten.

Sollen die Räume demnach angenehm kühl bleiben, ist am Morgen noch einmal ordentlich durchzulüften – danach werden jedoch Fensterläden, Vorhänge und Rollläden geschlossen. Dies gilt besonders für West- und Südseite des Gebäudes. Um den Abdunkelungs-Effekt zusätzlich zu verstärken, stehen außerdem verschiedene Sonnenschutzfolien für die Fenster zur Verfügung.

Effizienz des Ventilators steigern

Sobald die Luft bewegt wird, fühlt diese sich gleich kühler an. Ein Ventilator stellt demnach grundsätzlich eine sinnvolle Methode dar, um den Aufenthalt in warmen Räumen angenehmer zu gestalten – daneben zeigt sich diese auch als recht kostengünstig.

Um die Effizienz des Ventilators zu steigern, lassen sich außerdem einige Maßnahmen ergreifen. Zu diesen gehört etwa, das Gerät auf dem Boden zu platzieren und vor diesem einen Behälter mit Eiswürfeln aufzustellen. Die Luft wird von dem Ventilator so über das Eis geblasen, wodurch ein Kühleffekt entsteht, der mit einer herkömmlichen Klimaanlage vergleichbar ist.

Elektronische Geräte ausschalten

Wärme wird darüber hinaus auch durch elektronische Geräte erzeugt – und das sogar, wenn sich diese ausschließlich im Stand-By-Modus befinden.

Vor allem im Sommer sollten Lampen, Ladegeräte, Computer und Fernseher daher niemals ungenutzt laufen gelassen werden. Außerdem lässt sich auch auf Spülmaschine und Wäschetrockner recht einfach verzichten, da sowohl die Wäsche als auch das Geschirr schnell an der Luft trocknet.

Kühlschranktür geschlossen halten

Einige Menschen öffnen die Tür ihres Gefrier- oder Kühlschrankes, um im Sommer von ein wenig Kälte zu profitieren.

Sie vergessen dabei jedoch, dass Kühlgeräte, nachdem sie für längere Zeit geöffnet waren, recht lange brauchen, um im Anschluss wieder herunter zu kühlen. Dabei wird nicht nur viel Energie verbraucht, sondern ebenfalls Wärme erzeugt.

Sonnenschutz in hellen Farben

Falls die Anschaffung von neuen Vorhängen, Jalousien oder Rollos geplant wird, sollten diese idealerweise in hellen Farbtönen gewählt werden. Die hellen Nuancen reflektieren die Wärme wieder nach außen – die Innenräume zeigen sich so gleich als wesentlich kühler.

Einfluss nimmt jedoch ebenfalls das Material des Sonnenschutzes. Die Räume heizen sich umso weniger auf, desto idealer die Reflexionsfähigkeiten ausfallen. Jalousien, deren Außenseite hochgradig reflektierend ausfällt, sowie metallische Textilien, sind daher besonders zu empfehlen.

Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 5]
Über Redaktion 960 Artikel
In diesem Online-Magazin publizieren unsere Redakteure regelmäßig neue Beiträge zu unterschiedlichsten Themen. Alle Artikel haben eines gemeinsam: Sie vermitteln Wissen und informieren über News! Möchtest Du einen Gastartikel in unserem Wissensmagazin veröffentlichen? Dann schreibe uns gerne an!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*