Smarte Beleuchtung mithilfe von Philips Hue

Philips Hue Bridge
Philips Hue Bridge: Das Herzstück eines jeden Hue-Systems

Philips Hue ist nicht einfach nur Licht, es ist Faszination. Philips Hue ist eine intelligente Beleuchtung (Smart-Home-Lichtsystem), die durch eine Anwendung gesteuert wird, mit der Sie das LED-Licht ganz einfach an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können. Das Smart-Home-Lichtsystem ermöglicht es Ihnen, bis zu 50 verschiedene Lampen und Lichtquellen gleichzeitig zu integrieren und die Beleuchtung mit wenigen Klicks an Ihren Lebensstil anzupassen. Das System ist äußerst intuitiv. Mit der Netzwerkverbindung der Philips Hue-Beleuchtungstechnik gibt es überhaupt kein Problem! Die unzähligen und faszinierenden Möglichkeiten des Hue-Systems werden jedes Interieur so einzigartig wie eh und je machen!

Welches Smart-Home-Lichtsystem ist das richtige für mich?

Im ersten Schritt müssen wir uns entscheiden, mit welcher Art von Beleuchtung wir unsere Umrüstung beginnen möchten: Die Entscheidung ist nicht einfach – wir können zwischen Deckenlampen, Hängelampen, Tischlampen, Wandlampen, tragbaren Lampen, Glühbirnen mit E27-, GU10-Fassung oder LED-Streifen wählen. Sobald wir diese wichtige Entscheidung getroffen haben, müssen wir ein Philips Hue Starter Kit kaufen, das eine Lichtquelle und eine “Bridge” enthält. Die Hue-Bridge ist das Herzstück des Beleuchtungssystems.

Wie installiert man das Philips Hue Lichtsystem?

Im ersten Schritt installieren wir Leuchten oder Lichtquellen. Dann konfigurieren wir die Bridge, indem wir den Netzstecker in die Bridge einstecken und das Kabel an den Wi-Fi-Router anschließen (die Verkabelung ist im Starterkit enthalten), dann laden wir die Hue-App auf das Smartphone oder Tablet herunter, nach Drücken der Taste in der Mitte der Bridge ist die Konfiguration abgeschlossen. Und es ist geschafft! Jetzt können wir ganz einfach das schönste Licht genießen!

Philips Hue-Kits sind die ideale Lösung zur Erweiterung Ihres Beleuchtungssystems

Pendelleuchten, Tischleuchten oder moderne LED-Streifen für die perfekte Lichtgestaltung – moderne Lichttechnik bietet viele Möglichkeiten der Beleuchtung. Sobald die Bridge konfiguriert ist, kann das Hue-System zu einem späteren Zeitpunkt nach den Wünschen der Benutzer erweitert werden. Die Bridge kann bis zu 50 Beleuchtungselemente integrieren (sicherlich genug für die Beleuchtung der Wohnung), der anspruchsvollere Nutzer muss eine weitere Bridge integrieren müssen.

Einstellungen des smarten Lichtsystems

Bei der Einstellung der Lichtfarbe können wir die voreingestellten Modi zum Einschlafen, zur Konzentration oder zur Entspannung nutzen, die Farbe der Beleuchtung aus der Farbpalette wählen – bis zu 16 Millionen Farben stehen uns zur Verfügung, oder anhand von privaten Fotos, die wir vorher hochladen – in wenigen Sekunden können wir eine Urlaubsfarbe in unser Interieur zaubern. Wir können mit Licht spielen, mit Hilfe der verfügbaren Apps – die es uns ermöglichen, die Beleuchtung mit dem Ton zu synchronisieren, dank derer unsere Beleuchtung zum Rhythmus der Musik pulsiert, die Beleuchtung in den Fernseher integrieren, mit deren Hilfe wir eine tolle Stimmung schaffen können, während wir Ihren Lieblingsfilm oder Ihre Lieblingssendung ansehen. Die Anwendung ermöglicht eine breite Funktionalität der Beleuchtungskomposition. Nur Ihre Vorstellungskraft kann die Grenze setzen!

Gut zu wissen: Wir können für jede Lichtquelle eine andere Lichtfarbe einstellen!

Dank der Timer-Option können wir die Beleuchtung leicht an unsere eigenen Bedürfnisse anpassen. Wir können die Beleuchtung so programmieren, dass sie wie ein Morgenwecker funktioniert, sich zu einer bestimmten Zeit einschaltet und das Licht allmählich ausschaltet, um das Einschlafen zu erleichtern. Mit einem Wort: Passen Sie die Beleuchtung an Ihren Tagesablauf und Ihre Gewohnheiten an.

Moderne Geofencing-Technologie aktiviert automatisch die gespeicherten Einstellungen, wenn ein Bewohner im Haus erkannt wird – im umgekehrten Fall schaltet sich die Beleuchtung aus oder geht in den Schlafmodus.

Durch eine Internetverbindung nach dem Einloggen in das Portal ist es möglich, das Beleuchtungssystem von jedem Ort aus zu steuern, unabhängig davon, ob wir im Urlaub, bei der Arbeit oder auf einer Party sind – die Möglichkeit der Steuerung erhöht die Sicherheit unseres Hauses – bei Abwesenheit können wir das automatische Einschalten der Beleuchtung einstellen, um unsere Anwesenheit zu simulieren und so potenzielle Diebe abzuschrecken.

[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]
Über Redaktion 187 Artikel
In diesem Online-Magazin publizieren unsere Redakteure regelmäßig neue Beiträge zu unterschiedlichsten Themen. Alle Artikel haben eines gemeinsam: Sie vermitteln Wissen und informieren über News! Möchtest Du einen Gastartikel in unserem Wissensmagazin veröffentlichen? Dann schreibe uns gerne an!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*