Sonnenschirme: So finden Sie das perfekte Modell für Ihren Garten oder Balkon

Sonnenschirm

Wenn es darum geht, den perfekten Sonnenschirm für Ihren Garten, Balkon oder Ihre Terrasse zu finden, gibt es einige wichtige Aspekte zu beachten. In diesem umfassenden Kaufratgeber werden wir die verschiedenen Arten von Sonnenschirmen, deren Materialien und Funktionen sowie Tipps zur Pflege und Wartung vorstellen, damit Sie den idealen Sonnenschirm für Ihren Bedarf finden können.

Arten von Sonnenschirmen

Es gibt verschiedene Arten von Sonnenschirmen, die sich in Größe, Form und Funktionalität unterscheiden. Wer sich einen Luxus Sonnenschirm kaufen möchte, hat die Wahl zwischen Ampelschirme und Mittelmastschirme. Beide Schirmarten gibt es mit Kurbelantrieb.

1. Ampelschirme

Ampelschirme sind aufgrund ihrer besonderen Konstruktion und Stabilität bei vielen Menschen sehr beliebt. Der Schirm ist an einem seitlichen Mast befestigt, wodurch eine größere Schattenfläche ohne störende Masten in der Mitte entsteht. Ampelschirme sind in verschiedenen Größen, Formen und Materialien erhältlich.

2. Mittelmastschirme

Mittelmastschirme sind traditionelle Sonnenschirme, bei denen der Mast in der Mitte des Schirms positioniert ist. Diese Schirme sind sehr verbreitet und bieten einen guten Schattenbereich für kleinere bis mittelgroße Flächen.

3. Kurbelschirme

Kurbelschirme sind ähnlich wie Marktschirme, verfügen jedoch über eine Kurbelmechanik zum Öffnen und Schließen des Schirms. Dies erleichtert die Handhabung und ermöglicht es Ihnen, den Schirm schnell und einfach an die jeweilige Sonneneinstrahlung anzupassen.

Materialien und Stoffe

Bildquelle: solero-online.de
Bildquelle: solero-online.de

Die Qualität der Materialien ist entscheidend für die Langlebigkeit und den Schutz eines Sonnenschirms. Hier sind die wichtigsten Materialien und Stoffe:

Gestellmaterialien

  • Aluminium: leicht, rostfrei und langlebig
  • Holz: ästhetisch ansprechend, aber schwerer und pflegeintensiver
  • Stahl: robust und langlebig, kann jedoch rosten

Schirmstoffe

  • Polyester: leicht, wasserabweisend und UV-beständig
  • Acryl: strapazierfähig, farbecht und wasserabweisend
  • Olefin: leicht, atmungsaktiv und UV-beständig

UV-Schutz und Lichtschutzfaktor

Ein wichtiger Aspekt beim Kauf eines Sonnenschirms ist der UV-Schutz. Achten Sie darauf, dass der Schirmstoff einen hohen Lichtschutzfaktor (LSF) aufweist, der angibt, wie gut der Stoff vor UV-Strahlung schützt.

Standsicherheit und Befestigungsmöglichkeiten

Bildquelle: solero-online.de
Bildquelle: solero-online.de

Damit der Sonnenschirm stabil steht und nicht bei jedem Windstoß umkippt, sind eine gute Standsicherheit und passende Befestigungsmöglichkeiten unerlässlich.

Schirmständer

Wählen Sie einen Schirmständer aus, der dem Gewicht und der Größe des Schirms entspricht. Materialien wie Granit, Beton oder Metall bieten eine gute Standfestigkeit.

Wand- und Geländerbefestigungen

Für Balkonschirme sind Wand- oder Geländerbefestigungen die ideale Lösung. Achten Sie darauf, dass die Befestigung stabil ist und das Gewicht des Schirms trägt.

Pflege und Wartung

Um die Lebensdauer Ihres Sonnenschirms zu verlängern, sollten Sie ihn regelmäßig pflegen und warten. Reinigen Sie den Schirmstoff mit Wasser und milder Seife, und achten Sie darauf, dass er vor dem Verstauen vollständig getrocknet ist. Überprüfen Sie regelmäßig die Verbindungen und Schrauben des Gestells und ziehen Sie diese gegebenenfalls nach.

Zusätzliche Funktionen und Ausstattung

Einige Sonnenschirme bieten zusätzliche Funktionen und Ausstattung, die den Komfort und die Funktionalität erhöhen.

Neigungsverstellung

Mit einer Neigungsverstellung können Sie den Schirmwinkel anpassen, um optimalen Schatten zu gewährleisten.

Höhenverstellung

Eine Höhenverstellung ermöglicht es Ihnen, die Höhe des Schirms individuell einzustellen und so den Schattenbereich zu optimieren.

Kurbelsystem

Ein Kurbelsystem erleichtert das Öffnen und Schließen des Schirms und ist besonders bei größeren Modellen hilfreich.

Schutzhülle

Eine Schutzhülle schützt Ihren Sonnenschirm vor Witterungseinflüssen und Verschmutzung, wenn er nicht in Gebrauch ist.

Fazit

Bei der Auswahl des richtigen Sonnenschirms sollten Sie die verschiedenen Schirmarten, Materialien, UV-Schutz, Standsicherheit und Befestigungsmöglichkeiten sowie zusätzliche Funktionen und Ausstattung berücksichtigen. Nehmen Sie sich Zeit, um die verschiedenen Optionen zu vergleichen und den idealen Sonnenschirm für Ihren Außenbereich zu finden.

Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 5]
Über Redaktion 1162 Artikel
In diesem Online-Magazin publizieren unsere Redakteure regelmäßig neue Beiträge zu unterschiedlichsten Themen. Alle Artikel haben eines gemeinsam: Sie vermitteln Wissen und informieren über News! Möchtest Du einen Gastartikel in unserem Wissensmagazin veröffentlichen? Dann schreibe uns gerne an!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*