Wie oft solle man sich die Haare waschen?

Jeder mit Haaren auf dem Kopf macht es jede Woche: Haare waschen! Aber wie oft sollte man sich die Haare waschen?

Es gibt wirklich keine eindeutige Faustregel, wie oft Sie Ihre Haare waschen sollten.

Wenn Sie viel ins Fitnessstudio gehen, schwimmen, in einer stark verschmutzten Umgebung leben, Ihr Haar färben oder stylen, beeinflusst das den Waschzyklus der Haare.

Was macht ein Shampoo überhaupt?

Das Haar produziert natürliches Öl mit dem Namen Sebum. Shampoo ist ein Emulgator, der überschüssiges Öl, Schmutz und Produktreste auffängt und einschließt, was Sie dann ausspülen, um das Haar zu reinigen.

In den meisten Fällen ist etwas Schmutz in Ordnung und natürlich – und Sie möchten definitiv, dass bestimmte Öle in Ihrem Haar bleiben oder hier Haar fettig aussieht.

Wie oft sollte man sich dann nun die Haare waschen?

Kennen Sie diese Menschen, die immer tolle Haare haben, sie aber nie zu waschen scheinen? Laut unseren Experten könnten Sie auch dieser Mensch sein.

Je weniger Sie Ihre Haare waschen, desto weniger müssen Sie Ihre Haare waschen. Das ist das Geheimnis!

Generell raten Experten, nichts zu verwenden, was die natürlichen Öle oder die Feuchtigkeit der Haare zu stark ablöst. Allerdings ist das Entfernen von chemischen Ablagerungen wie Chlor usw. ist wichtig.

Überwaschen Sie Ihr Haar – das bedeutet jeden Tag oder mehr – wird Ihr Haar austrocknen. Wenn Sie also Überstyling vermeiden und die Verwendung von Produkten auf Ihrem Haar einschränken, sollten Sie in der Lage sein, die Anzahl der Male, die Sie Ihr Haar jede Woche waschen, zu reduzieren.

Und denken Sie daran, wie Sie Ihre Haare waschen, ist auch wichtig. Nach Meinung von Experten sollten Sie Ihr Shampoo nach einer leichten Massage ca. 3 Minuten lang an den Wurzeln lassen, damit es Ihr Haar sanft reinigt, ohne die Kopfhaut zu reizen. Dies wird auch dazu beitragen, Schuppen zu verhindern.

Waschen Sie die Enden auch nicht, sondern lassen Sie das Shampoo einfach durch die Enden spülen, damit Sie sie nicht zu sehr austrocknen.

Diese Rolle spielt Ihr Haartyp

Es gibt einen Grund, warum es verschiedene Produkte für verschiedene Haartypen gibt. Jede Textur und jeder Haartyp erfordert besondere und spezifische Aufmerksamkeit und Ihre Waschroutine ist da keine Ausnahme. Haare mit dickeren Strähnen können ohne Reinigung länger werden, während dünne Locken schneller schmutzig und ölig werden. Gelocktes Haar kann länger ohne Waschen auskommen, während glattes Haar häufiger gewaschen werden muss.

Diese Rolle spielt Ihr Lebensstil und Ihre Aktivität

Hier ist etwas, das nicht viele Leute in Betracht ziehen: die Art von Lebensstil und die Aktivität. Kommt Ihnen die folgende Situation bekannt vor? Sie waschen, föhnen und stylen Ihr Haar am Morgen. Sie sehen den ganzen Tag frisch aus und freuen sich über Ihr Haar. Dann gehen Sie zum Sport und waschen anschließend Ihr Haar. Je aktiver Sie sind, desto öfter sollten Sie sich die Haare waschen. Der Grund ist ganz einfach: Schweiß stapelt sich, verstopft die Poren und verschmutzt Kopfhaut und Wurzeln schneller.

Fazit! So oft sollten Sie Ihr Haar waschen!

Im Allgemeinen sollten trockene Haartypen maximal zwei Mal pro Woche gewaschen werden, während fettige Haartypen täglich gewaschen werden müssen. Wenn Sie normales Haar haben und nicht unter Trockenheit oder Fettigkeit leiden, haben Sie den Luxus, Ihr Haar zu waschen, wann immer Sie möchten. Es hängt auch von Ihrem Haartyp ab. Haar, das dicker oder lockiger ist, kann länger ohne Waschen auskommen als feines Haar. Das liegt daran, dass die Öle in Ihrer Kopfhaut nicht so schnell den Haarschaft hinunter wandern wie in feineren Haarsträhnen.

Quellen und weiterführende Links

https://www.apotheken-umschau.de/Haare/Wie-oft-soll-man-Haare-waschen-Udo-Walz-345603.html

https://www.nivea.de/beratung/schoene-haare/wie-oft-haare-waschen-ist-gesund

https://www.galileo.tv/life/so-oft-solltest-du-dir-tatsaechlich-die-haare-waschen/

 
Über Redaktion 20 Artikel
In diesem Online-Magazin publizieren unsere Redakteure regelmäßig neue Beiträge zu unterschiedlichsten Themen. Alle Artikel haben eines gemeinsam: Sie vermitteln Wissen und informieren über News! Möchtest Du einen Gastartikel in unserem Wissensmagazin veröffentlichen? Dann schreibe uns gerne an!

1 Kommentar

  1. Meine Mutter hat mir immer gesagt, dass ich meine Haare nicht öfter als 2 mal pro Woche waschen soll, da sie sonst zu schnell fettig werden. Damit bin ich bisher ganz gut gefahren 🙂

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*