Panzerriegel oder Tür-Zusatzschloss als Türsicherung

Panzerriegelschloss nachrüsten

Einbruchschutz nimmt in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung zu. Einen hohen Stellenwert was mechanische Sicherheitseinrichtungen betrifft haben zur Sicherung von Türen Panzerriegel und Tür-Zusatzschlösser. Welche Variante dieser beiden Sicherheitseinrichtungen besser ist, hängt von den Anforderungen ab, die an diese Vorrichtungen gestellt werden. Beide Sicherheitsvorkehrungen bieten relativ guten Schutz gegen Einbruch und Diebstahl. Ist dadurch doch effektiver Schutz gegen Aufhebeln von Türen geboten?

Panzerriegel

Ein ​Panzerriegel​, auch als Querriegel Schloss bekannt, ist auf der Innenseite einer Tür angebrachtes Riegel schloss, welches besondere Stabilität gewährleistet. Der dabei zum Einsatz kommende Riegel verläuft über die ganze Türblattbreite, von rechts nach links und ist dabei mit Schwerlastdübel im Mauerwerk verankert. Diese Verriegelung über die gesamte Türblattbreite macht ein Aufbrechen oder aufhebeln einer Tür unwahrscheinlich, da gleichzeitig die Öffnungs- und die Bänderseite der Tür gesichert wird.

Zudem verfügen die Querriegel auf der Außenseite über eine Panzerrosette aus Manganstahl, die den Schließzylinder vor mechanischer Manipulation schützt.
Bei qualitativ hochwertigen Riegeln kommt zudem ein Zylinderdorn zur Anwendung, welcher nicht nur die Vorderseite des Zylinders schützt, sondern ihn völlig umschließt und mit Gewindeschrauben fest mit dem Querriegel zusammengefügt ist. Damit bietet diese Vorrichtung nicht nur Schutz gegen mechanische Attacken wie aufbohren, sondern gewährleistet auch Schutz gegen Herausreißen des Zylinders.

Beschaffenheit Panzerriegel

  • festigt die Tür über deren gesamte Breite
  • beide Riegel greifen stabil in die mit dem Mauerwerk verankerten Schließkästen ein
  • Befestigungsmaterial in der Lieferung mit enthalten beträchtliche Minderung der Geräusche durch extra Antriebskomponenten
  • der Zylinder kann beliebig oft und problemlos ausgetauscht werden
  • inklusive mehrere Schlüssel

Anwendung

  • für sämtliche Türen aus den Werkstoffen Holz, Metall und Kunststoff geeignet
  • Anwendung sowohl von außen und innen mittels Schlüssel
  • verwendbar für Türen DIN rechts und DIN links
  • gleich schließend zu kombinieren mit gleichen Vorhandschlössern und Türzylindern

Tür-Zusatzschloss

Diese Sicherheitsvorrichtung ist eine Verriegelung für innen mit Drehknauf, außen mit Schlüssel, 2 Dornmaße können eingestellt werden. Bietet optimalen und effektiven Schutz gegen Aufhebeln der Tür an der Schließseite, Widerstand was den Druck angeht von mehr als 1 Tonne. An der Innenseite bequeme Bedienung möglich mittels Drehknauf ohne Anwendung von Schlüssel.

Erworben werden können beide Sicherheitsvorkehrungen im Fachgeschäft Schlüsseldienst sowie im Internet. Qualitativ hochwertige Produkte dieser Art bieten optimalen Schutz vor Einbruch und Diebstahl. Wer sich unsicher ist, welche von diesen beiden Sicherheitseinrichtungen die bessere Wahl ist, der kann sich zu diesem Thema ausführlich vom Schlüsselnotdienst oder der Polizei beraten lassen. Guten Schutz bieten sowohl das Zusatzschloss als auch der Panzerriegel.

Was Stabilität angeht, ist der Panzerriegel klar im Vorteil. Letztendlich ist es auch eine Frage des Preises.

Fazit

Beide Varianten bieten Sicherheit auf höchstem Niveau. Gegen Aufhebeln von Türen bieten beide Vorrichtungen guten Schutz. Wer eine Tür mit Sicherung Panzerriegel aufhebeln möchte, der muss mit schweren Geschützen antreten. Eine solche Tür auszuhebeln braucht neben guten Werkzeugen vor allem auch Zeit. Doch welcher Einbrecher hat schon viel Zeit zur Verfügung? Diese Vorrichtung zu montieren ist wesentlich kostspieliger, als ein Zusatzschloss einzubauen. Der Arbeitsaufwand dabei ist ebenfalls nicht unerheblich, von Staub und Schmutz ganz zu schweigen.

Ein Tür-Zusatzschloss kann von jedem halbwegs handwerklich begabten Heimwerker selbst montiert werden. Auch deshalb, weil das mit gebräuchlichen Werkzeugen die in jedem Haushalt vorzufinden sind, machbar ist.

Ganz anders sieht es bei Montage Panzerriegel aus, neben speziellen Werkzeugen muss der Einbauer auch über die notwendigen Kenntnisse verfügen. Nur ein fachgerecht montierter Panzerriegel bietet die Sicherheit die von dieser Vorrichtung erwartet wird. Klarheit darüber, welche dieser beiden Sicherheitseinrichtungen infrage kommen, kann auch eine Anfrage bei der Hausratversicherung bringen. Der Experte der Versicherung was Einbruchschutz betrifft, kann diese Frage letztendlich richtig beantworten. Schließlich soll im Fall der Fälle die eingebaute Vorrichtung die Anforderungen erfüllen die vom Versicherer erwartet werden.

Weiterführende Informationen finden Sie auch auf: https://www.zuhause-sicher.de/einbruchschutz/sicherheitstechnik/tueren-tore/

[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]
Über Redaktion 240 Artikel
In diesem Online-Magazin publizieren unsere Redakteure regelmäßig neue Beiträge zu unterschiedlichsten Themen. Alle Artikel haben eines gemeinsam: Sie vermitteln Wissen und informieren über News! Möchtest Du einen Gastartikel in unserem Wissensmagazin veröffentlichen? Dann schreibe uns gerne an!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*