Calisthenics – Trainingsplan, Übungen, Geräte und Zubehör

Calisthenics Training mit Übungen und Trainingsplan

Calisthenics ermöglicht es Ihnen, Effekte wie: erhöhte Muskelmasse, erhöhte Kraft, motorische Koordination und Stabilität zu erzielen. Calisthenics sorgt im Gegensatz zum Gymnastiktraining für eine harmonische Entwicklung der Figur. Sehen Sie, welche Auswirkungen Sie nach einem Monat Training erwarten können.

Die Wirkung der Calisthenics beschränkt sich nicht nur auf die Veränderung des Aussehens Ihrer Figur. Diese Art des Krafttrainings wirkt sich positiv auf den ganzen Körper aus und hat zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Hier sind die wichtigsten Effekte, die Sie erhalten, wenn Sie mit Ihrem eigenen Körpergewicht trainieren.

Die Vorteile von Calisthenics

Ein unbestreitbarer Vorteil von Calisthenics ist auch seine Einfachheit und die fehlende Notwendigkeit, teure Geräte zu kaufen. Sie müssen den Besitzer des Fitnessstudios nicht für die Möglichkeit bezahlen, die Geräte zu benutzen, spezielle Bänke, Hanteln, Nährstoffe oder Ergänzungsmittel zu kaufen. Sie brauchen für diese Sportart keine Fitnessgeräte für den ganzen Körper zu kaufen. Mit einfachen Möbeln und Behelfsmitteln können Sie zu Hause kostenlos trainieren oder – wenn Sie nicht genügend Platz haben – mit urbanen Elementen, dem so genannten Street Workout.

Weitere Vorteile von Calisthenics werden nachfolgend diskutiert!

Harmonische Körperform

Kalisthenische Übungen umfassen mehrere Muskelgruppen gleichzeitig. Einige arbeiten weniger und andere mehr, aber es ist wichtig, dass jeder Teil des Körpers gestärkt und entwickelt wird. Wenn Sie einen rationalen Trainingsplan verwenden, der Übungen für jeden Teil des Körpers beinhaltet, erhalten Sie Ergebnisse in einer proportionalen, harmonischen Körperform.

Zunahme der Muskelmasse

Das Leben mit hoher Belastung schädigt die Muskelfasern, während die nächste Phase – die Regeneration – dazu führt, dass sie vom Training bis zum nächsten Training stärker werden und ihr Muskelvolumen zunimmt. Das kalisthenische Training kann Auswirkungen auf die Muskelaufbau haben, jedoch unter zwei Bedingungen:

  • Sie müssen den Lastverlauf nutzen (immer mehr Wiederholungen, neue Übungen hinzufügen, um Ihre Muskeln mit neuen Reizen zu überraschen)
  • Sie werden eine Diät machen, die reich an Proteinen und Kohlenhydraten ist, die beide das Muskelwachstum beeinflussen. Unmittelbar nach dem Training essen Sie Mahlzeiten, die reich an einfachen Kohlenhydraten sind, um Ihren Energieverlust schnell mit Glykogenreserven wieder aufzufüllen, während Sie 30 Minuten nach dem Training eine vollwertige Proteinnahrung essen, die Ihre Muskeln mit Bausteinen versorgt. Für noch bessere Ergebnisse verwenden Sie BCAA-Nährstoffe und Kreatin.

Steigerung der Muskelkraft

Ein offensichtlicher Effekt von Calisthenics ist auch eine Erhöhung der gesamten Muskelkraft. Aufgrund der positiven Auswirkungen des Gymnastiktrainings auf Gesundheit und Fitness wird es als Unterstützung in verschiedenen Sportarten eingesetzt.

Dies ist der größte Vorteil, der die Calisthenics vom Fitnesstraining unterscheidet – Maschinenübungen stärken nur isolierte Muskelgruppen, so dass sie nicht lernen, miteinander zu kooperieren. Das bedeutet, dass bei einer hohen Kraftanstrengung, die den Einsatz mehrerer Muskelgruppen gleichzeitig erfordert, Ihr Gesamtstärkelevel überraschend niedrig sein kann. Durch das Calisthenics Training gewinnen Sie echte Fitness und Kraft, nicht nur “aufblasbare” Muskeln.

Kräftigung der Tiefenmuskulatur

Die Wirkung der Calisthenics ist auch die Stärkung der Tiefenmuskulatur (Bauch, Rücken, Gesäß, Oberschenkel), die bei fast jeder Übung hart arbeiten. Sie sind ein Gerüst für Ihre Figur, das dank ihnen stark, einfach, stabil und leicht in der Lage ist, Überlastungen zu bewältigen, die z.B. durch das Anheben schwerer Gegenstände oder das lange Verweilen in einer Position entstehen, wenn bestimmte Körperteile ständig belastet werden (z.B. hinter einem Schreibtisch bei der Arbeit sitzen). Bei der Ausübung von Calisthenics engagieren Sie unwillkürlich Ihre Rücken- oder Bauchmuskulatur, was deren Stärkung bewirkt und sich positiv auf den gesamten Bewegungsapparat auswirkt.

Verbesserung der Koordination

Das calisthenische Training hat auch den Effekt, das Bewusstsein für den Körper zu schärfen und damit die Ergonomie der Bewegungen zu verbessern. Dank der Tatsache, dass der Körper umfassend gestärkt wird und starke tiefe Muskeln Ihrem Körper Stabilität geben, bewegen Sie sich schneller, effizienter und mit weniger Energie. Sie werden agiler, belastbarer und können leichter tägliche Aktivitäten und Übungen aus anderen Sportarten durchführen.

Wie lange dauert es, bis man die Auswirkungen des calisthenischen Trainings sieht?

Calisthenics liefert bereits nach einem Monat regelmäßiger Bewegung Ergebnisse. Nach 4 Wochen sollten Sie die ersten Veränderungen im Aussehen Ihres Körpers feststellen. Dies gilt jedoch für Menschen mit durchschnittlichem Körperbau – eine ektomorphe Person und eine übergewichtige Person müssen länger arbeiten, um die gewünschten Effekte zu erzielen. Auf den sogenannten Waschbrettbauch auf dem Bauch müssen Sie 2-3 Monate warten.

Aber sicher ist, dass Sie unabhängig von Ihrer Statur, nach einem Monat Training mehr Muskelkraft verspüren werden und Rückenschmerzen loswerden. Sie werden außerdem mehr Energie haben und Ihre Haltung verbessern.

Calisthenics Trainingsplan

Calisthenics vs. Kraftsport – was ist besser?

Calisthenics-Anhänger weisen auf den Vorteil dieser Art von Training gegenüber konventionellen Kraftsportübungen hin. Sie argumentieren, dass es sich um eine Form der Tätigkeit handelt, die der menschlichen Natur am nächsten kommt, da der ständige Kontakt mit dem Körper und das harmonische Zusammenspiel aller Muskeln gewährleistet sind. Durch die Nachahmung natürlicher, alltäglicher Bewegungen sind kalisthenische Übungen sicherer als solche mit schweren Gewichten. Während des Trainings sind Muskeln, Gelenke und Sehnen nicht so hohen Belastungen und Schäden ausgesetzt wie beim künstlichen Belastungstraining.

Im Gegensatz zum Kraftsport hilft Calisthenics außerdem, die motorische Koordination und die allgemeine Fitness zu verbessern. Beim Fitnesstraining arbeiten wir nur an einem ausgewählten Teil der Muskeln, so dass einzelne Körperteile nicht miteinander kooperieren. Calisthenics lehrt uns, den Körper als Ganzes zu kontrollieren, bei dem jeder Muskel, jedes Gelenk und jede Sehne ein Mechanismus ist. Dadurch gewinnen wir ein größeres Bewusstsein für den Körper und verbessern die Gesamtleistung.

[Gesamt:3    Durchschnitt: 4.7/5]
Über Redaktion 127 Artikel
In diesem Online-Magazin publizieren unsere Redakteure regelmäßig neue Beiträge zu unterschiedlichsten Themen. Alle Artikel haben eines gemeinsam: Sie vermitteln Wissen und informieren über News! Möchtest Du einen Gastartikel in unserem Wissensmagazin veröffentlichen? Dann schreibe uns gerne an!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*